Unsere alten Apfelsorten
 APFELGEIER
 Alte Apfelsorten
 Streuobstwiesen
 Apfelprodukte
 Veranstaltungen
 Rückershausen
 Geschichte
 AARTALBAHN
 Streuobstroute
 Kontakt
 Hessen-Thüringen
 Äpfel verbinden

gefunden!!!

Die Schätze unserer Streuobstwiesen -

Unsere alten Apfelsorten:

Der Weilburger

weilburger01

Gesucht wird eine alte Apfelsorte aus Weilburg:  Der Weilburger

Diese alte Sorte war einst weit verbreitet im Nassauischen v.a. entlang der Lahn und rund um Wiesbaden.

Wer kennt Bäume mit solchen Früchten:

Frucht meist mittelgroß, rundliche Form (zur Blüte leicht verjüngt).   Grundfarbe strohgelb, sonnenseits karmesinrot. Schale glatt, zart, glänzend, mit feinem Geruch.   Fruchtfleisch weiß, saftig   Genussreif ab November / Dezember. 

Winterapfel: im guten Lager haltbar bis Sommer

Hinweise bitte an den Pomologen-Verein e.V.

Martina Adams, Weilburg  (06471) 39179

Der Verein bietet wichtige Informationen zu alten Apfelsorten, verlässliche Sortenbestimmungen und ausgezeichnete Literatur:  www.pomologen-verein.de

Die Abbildungen rechts stammen von einem Baum aus Hünfelden. Wir hoffen, dass die Spezialisten des Pomologen-Vereins die Sorte bestätigen können.

2010:   Der Weilburger wurde gefunden:

http://www.apfelgeier.de/alte-apfelsorten.htm

<zurück nach oben>

weilburger05
weilburger04
weilburger03